Praxisgebühren:

Die Gebühren für eine Therapie- oder Beratungsstunde (à 60 Minuten) betragen 60,-- Euro.

Die Gebühren für eine Lerntherapiestunde (à 45 Minuten) betragen 40,-- Euro.

Wichtiger Hinweis:

In der Regel arbeite ich mit Privatpatienten. Das Honorar ist nach der Sitzung in bar zu entrichten.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen in der Regel nicht die Kosten.

Einige private Krankenversicherungen, bzw. private Zusatzversicherungen übernehmen einen Teil der Kosten. Wichtig ist hier, dass Sie sich VOR einem Therapiebeginn bei Ihrem Versicherer erkundigen, ob die Kosten übernommen werden. Einige Versicherer erstatten nur dann die Kosten, wenn vor Therapiebeginn ein Antrag gestellt worden ist.

Kostenübernahmedurch das Jugendamt:

Die Praxis ist vom Jugendamt anerkannt.

Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Übernahme

der Kosten für die Lerntherapie nach § 35 a SGB VIII möglich.

 

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.